Abstand Sensorikleiste zur Klaviatur

Der Abstand der Sensorikleiste zur Tasten-Unterkante sollte 8 bis 15 mm betragen.

Stellen Sie bitte sicher, dass die Klaviaturbreite der Norm entspricht (1.223 mm).
Bei Abweichungen der Klaviaturbreite von mehr als 5 mm muss eine Anpassung der Sensorik-Leiste erfolgen. Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Techniker-Service (zum Serviceanfrage-Formular).

Die Sensorik-Leiste sollte in einem Abstand von 8-15 mm von der Tasten-Unterkante eingebaut werden.

Bei einer Entfernung von über 15 mm werden die Werte von der Sensorik unter Umständen nicht optimal erfasst und es kann nicht kalibriert werden. Bei zu geringem Abstand können Töne von selbst erklingen.